FIDELITY HiFi Lexikon

Ab sofort kann im FIDELITY HiFi Lexikon nachgeschlagen werden. Das FIDELITY HiFi Lexikon ist als interaktives Projekt angelegt. Wir starten das HiFi Lexikon mit gut 300 Begriffen rund um das Thema HiFi. Die Bandbreite reicht derzeit von A, wie A/B-Vergleich, bis hin zu Z, wie Zweiwege-Lautsprecher. Das soll aber nicht so bleiben. Wir bitten Sie, uns weitere Begriffe samt ihrer Erklärung zuzusenden, damit dieses HiFi Lexikon weiter wachsen kann. Auch wenn Sie Ergänzungen, oder Korrekturen zu den bereits existierenden Begriffen haben, geben Sie uns bitte Bescheid. Wir werden umgehend diese Korrekturen einfließen lassen. Wir hoffen, daß dieses HiFi Lexikon sich weiter mit spannenden Begriffen und Erklärungen füllt und zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk reift. Als nächster Schritt soll das HiFi Lexikon bebildert werden. Ihre Ergänzungen, Korrekturen, Bilder und Neuvorschläge samt Erklärungen schicken Sie bitte an:
lexikon@fidelity-magazin.de

Bitte wählen Sie einen Buchstaben


Kabelschuh
Kontaktierung an Lautsprecher-Kabeln zum Unterklemmen an Schraubterminals.
Kalibrierung
Feineinstellung einer Audio- oder Video-Komponente, um die besten Ergebnisse zu erhalten. Bei Audio etwa der korrekte Pegel links und rechts, bei Video etwa die Bildeinstellungen in Bezug auf Helligkeit, Kontrast und Farbe.
Kanalbalance
Der relative Pegel zwischen den beiden Kanälen eines Stereo-Wiedergabesystems.
Kanaltrennung
Angabe oder Messung über das Übersprechen von einem Stereokanal in den anderen Stereokanal. Idealerweise existiert kein Übersprechen.
kbs
Kilobits pro Sekunde. Ein Kilobit entspricht 1000 Bits pro Sekunde. Einheit der Bit- oder Datenrate.
kHz
Kilohertz, entspricht 1000 Hertz.
Kilohertz
(kHz), entspricht 1000 Hertz. Eine Frequenz von einem Kilohertz entspricht einer Frequenz von 1000 Hz.
Koaxial-Kabel
Zweileiter-Kabel, bei dem ein Leiter in der Mitte sitzt, der andere Leiter umgibt den Innenleiter im Querschnitt kreisförmig als abschirmendes Geflecht.
Koaxialer digitaler Anschluss
S/PDIF-Digitalverbindung (als Cinch- oder normgemäß als BNC-Verbindung), bei den meisten digitalen Signalquellen (Player, Sat-Receiver, Music-Server) zu finden, um Verbindungen über ein koaxiales Digitalkabel herzustellen.
Kohärenz
(klanglich), subjektiver Eindruck von Geschlossenheit oder Homogenität des Klanges, im Gegensatz zu zerrissenem Klang, der aus Einzelteilen zu bestehen scheint.
Kondensator
Elektronisches Bauelement, das elektrische Ladung speichern kann. Lade-Kondensatoren speichern Energie in Endstufen-Netzteilen, Filter-Kondensatoren glätten die von den Gleichrichtern herrührende, wellige Geichspannung, Koppel-Kondensatoren dienen der Signal-Kopplung zwischen Verstärkerstufen, sie blockieren anliegende Gleichspannung und lassen nur die (Signal-) Wechselspannung passieren.
Konfektionierung
Die Stecker am Ende eines Kabels. Cinchstecker, Kabelschuhe, Bananenstecker, etc.
Kontaktreiniger
Flüssigkeit oder Chemikalie, mit der Buchsen und Stecker von Audiokomponenten von Oxidationen oder Schmutz befreit werden.
Konus
Die Papier-, Plastik-, Keramik- oder Metallmembrane eines üblichen Lautsprecher-Chassis, die sich hin- und her bewegt, um Töne zu erzeugen.
Körnigkeit
(akustisch), klangliche Beschreibung von Rauheit im Ton, etwa bei Instrumenten oder Stimmen.
Kritisches Hören
Die Art und Weise, Audiokomponenten oder Systeme sorgfältig analytisch anzuhören, um Fehler in der Wiedergabe heraus zu finden.
Kühlkörper
Größere oder kleinere Metallteile, die Hitze aus elektronischen Bauteilen abführen und an die Luft weitergeben. Die Finnen an den Seiten vieler Leistungsverstärker stellen Kühlkörper dar.