Bowers&Wilkins

Bowers&Wilkins macht sich frei

English
(Google Translate)

Die Kopfhörer von Bowers&Wilkins genießen zu Recht einen hervorragenden Ruf. Nun kündigente der Hersteller den Relaunch der gesamten P-Linie an.

Der Begriff „Relaunch“ stapelt noch ein bis zwei Etagen zu tief. Tatsächlich lesen sich die Informationen, als hätten die Briten ihre vier vorgestellten Kopfhörer-Modelle von Grund auf neu entwickelt und ihre Portfolio bei der Gelegenheit auf vier Lauscher reduziert. Abgespeckt? Mitnichten! Man hat sich lediglich von einem Kompromiss getrennt: Bislang gab es von einigen Hörern je eine „bestrippte“ sowie eine schnurlose Version. Letztere trug den Namenszusatz “Wireless”.

Werbung
Werbung
Bowers&Wilkins
Bowers&Wilkins P5

Mit diesem doppelten Spiel ist nun Schluss. Die neuen Modelle P7, P5, PI3 und PI4 sind durchweg kabelfrei, verfügen über interne Akkus und eine Aktivelektronik. Signale lassen sich via BT 5.0 mit dem klanglich hervorragenden AptX HD zuspielen. Das entspricht der Qualität von 24 Bit und 48 Kilohertz … sofern der Zuspieler das aktuelle BT-Protokoll unterstützt. Ältere Smartphones oder Apple-Geräte nutzen weiterhin gewöhnliches AptX oder AAC. Bluetooth ist glücklicherweise abwärtskompatibel.

Geräuschunterdrückung an Bord

Das neue Flaggschiff P7 ist als ohrumschließender Hörer ausgelegt (Over-Ear). Trotz integrierter Elektronik und leistungsfähiger Akkus, die bis zu 30 Stunden durchhalten, wiegt er nur 302 Gramm. Möglich wird das durch Einsatz von Kohlefaserkomponenten. Auch an eine Geräuschunterdrückung haben die Entwickler gedacht. Die ist adaptiv und lässt sich an die jeweilige Umgebung anpassen. Per Knopfdruck kann man die “Noise Cancelation” vollständig deaktivieren. Praktisch: Im “Näherungsmodus” stoppt der Hörer die Geräuschunterdrückung sowie die Musikwiedergabe, sobald eine seiner Hörermuscheln vom Ohr gelupft wird.

Werbung
Werbung
Low--PI3-Right-Ear-Detail-Angle---Blue Low--P13-Laydown-Beauty---Gold Low--PI3-Floating-Angle-Beauty---Blue Low--PI4-Right-Ear-Detail-Angle---Silver Low--PI4-Full-Product-Beauty---Gold Low--PI3-Listening-People---Blue Low--PI4-Laydown-Beauty---Gold Low--PI4-Listening-People---Gold Low--PX5-Front-Angle---Space-Grey Low--PX5-Motion-People---Blue Low--PX5-Floating-Angle-Beauty---Blue Low--PX5-Front---Space-Grey Low--PX7-Motion-People---Space-Grey Low--PX7-Front---Silver Low--PX7-Front-Angle---Space-Grey Low--PX7-Laydown-Beauty---Space-Grey
<
>
Bowers&Wilkins PI3

Der neue P5 fällt noch eine Nummer leichter aus. Er ist ohraufliegend (On-Ear) und wiegt nur 254 Gramm. Seine Fähigkeiten sind mit denen des P7 identisch, aufgrund der kompakteren Bauweise (und der kleineren Akkus) kommt er “nur” auf 25 Betriebsstunden.

Bowers&Wilkins gibt sich sportlich

Die beiden kleinen Modelle PI3 und PI4 sind als In-Ears konstruiert und fokussieren sich auf unterschiedliche Einsatzbereiche: Der 4er ist als Alltagshörer ausgelegt, wiegt unauffällige 45 Gramm und bietet die aktive Geräuschunterdrückung der größeren Modelle. Seine Akkus arbeiten maximal 10 Stunden. Nummer 3 ist hingegen als Sport-Hörer gedacht, der auch schweißtreibende Aktivitäten durchsteht. Eine Silikon-Nackenrolle sorgt für maximalen Tragekomfort, während die magnetischen Hörer sich wie eine Halskette zuclippen lassen. So kann der federleichte Lauscher (31 Gramm) auch beim Joggen nicht verloren gehen. Auf Noise Cancelation wirde hier verzichtet und da er deutlich leichter ist als der PI4 halten seine Akkus “nur” 8 Stunden durch. So lange müssen Sie erst mal Sport treiben!

Werbung
Werbung

Wie alle Modelle sind die In-Ears in verschiedenen Farben erhältlich.

Preise:

  • PX7: 399 Euro
  • PX5: 299 Euro
  • PI3: 199 Euro
  • PI4: 299 Euro

 

 

Werbung
Werbung

www.bowers-wilkins.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Melde Dich für unseren Newsletter an

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
MFE Secundo
Test: MFE Secundo