Pro-Ject T1: Der Plattenspieler der neuen Generation

Pro-Ject T1

Der T1 von Pro-Ject Audio Systems ist der erste Plattenspieler der T-Line, der für wenig Geld bereits echte HiFi Klangqualität liefert. Dieser glänzt mit hochwertigen Materialien, einem  stylishen Aussehen und einem unglaublich lebendigen Sound. Während des umfangreichen Entwicklungsprozesses wurde akribisch darauf geachtet, dass trotz des unglaublichen Preises keine Kompromisse in Sachen Klangqualität gemacht werden.

Pro-Ject T1Das stylishe, CNC gefräste Chassis, in hochglanz Schwarz, matt Weiß & Walnuss erhältlich, enthält keinerlei Plastikteile und wird gänzlich ohne Hohlräume gefertigt, sodass keine unerwünschten Vibrationen im Chassis auftreten können. Ganz im Sinne dieser Philosophie, ist auch der Plattenteller aus Glas massiv ausgeführt. Im Gegensatz zu Plastik- oder leichten Stahlplattentellern, werden so unerwünschte Resonanzen effektiv unterdrückt.

Audiophiles Design wird auf ein  komplett neues, leistbares Einstiegslevel gehoben 

Der T1 wird per Riemen angtrieben. Dieser überträgt präzise die Antriebskraft auf den neu Pro-Ject T1designten Subteller, welcher wiederum in dem ultra-präzisen 0,001mm Plattentellerlager mit einem gehärtetem Edelstahlschaft in einer Messingbuchse sitzt.

Der vormontierte Ortofon Qualitäts-Tonabnehmer mit elliptischem Nadelschliff macht diesen Plattenspieler zum einem echten HiFi Wiedergabegerät ohne Kompromisse.

Der T1 Tonarm ist ein neue Tonarmversion, die auf lang bewährten Pro-Ject Designs aufbaut. Der 8,6“ lange Toarm besteht aus einem einzigen Aluminiumstück und ist mit reibungsarmen Lagern bestückt, so dass die Abtastung stets mit absoluter Präzision erfolgt.

Die Story von Pro-Ject und T1 

Pro-Ject T1Seit unserer Gründung im Jahr 1991 hat Pro-Ject Audio Systems versucht, den Standard für Hochleistungs-HiFi-Plattenspieler festzulegen. Vom vielfach ausgezeichneten Primary über den legendären Debut bis hin zum Flaggschiff-Signature-Linie. Unabhängig vom Preis garantieren wir immer ein konkurrenzloses Preis- / Leistungsverhältnis.

 

Im Mittelpunkt dieses Einsatzes stehen unser Pro-Ject T1Bekenntnis zu branchenführenden Produktionsanlagen und keine Kompromisse was Rohstoffe und Komponenten anbelangt. Egal, ob es sich um ein teureres oder erschwinglicheres Produkt handelt, es gibt keine Kompromisse, um den bestmöglichen Sound und die besten Funktionen für den Preis zu erzielen.

Seit Ende des Jahrzehnts sind Plattenspieler und analoge Musikwiedergabe wieder ein großes Geschäft, und Pro-Ject Audio Systems ist eines der wenigen Unternehmen, das seit vielen Jahren daran gearbeitet hat, um unsere Kunden daran zu erinnern, dass es Spaß macht Vinyl hören.

Pro-Ject T1Mit der wachsenden Popularität sind jedoch verschiedene Akteure am Markt aufgetaucht – Plattenspieler werden eingeführt, die eher als „Markenerweiterung“ oder „Ich auch“ -Produkte fungieren als sorgfältig entwickelte, technisch ausgereifte Geräte. Infolgedessen gibt es im gesamten Internet eine Vielzahl preisgünstiger Plattenspieler-Lösungen, bei denen im Gegensatz zu Pro-Ject viele Kompromisse bei der Produktentwicklung eingegangen wurden.

Der Markt im Jahr 2019 ist voll mit Plattenspielern, die aus Kunststoff bestehen, wo er nichts verloren hat, minderwertige Tonabnehmer und billige Phonostufen, was den Klang nur negativ beeinflusst. Die meisten dieser Modelle werden mit unnötigen Funktionen ausgestattet, anstatt den echten Genuss einer gut gespielten Schallplatte zu erreichen.

Pro-Ject T1

Durch all diese sich entwickelnden Marktkräfte bleibt die ursprüngliche Mission von Pro-Ject jedoch bestehen. Wir sind immer noch bestrebt, neue Plattenspieler zu liefern, die in ihrer musikalischen Ausstrahlung erstklassig klingen. Wir sind aber auch offen für Anpassungen an einen sich wandelnden Lebensstil unserer Kunden und stellen sicher, dass das, was wir neu entwickeln immer über die Funktionen, das Aussehen und die Annehmlichkeiten verfügt, die es einem leicht machen, das Produkt als neuen Plattenspieler anzunehmen.

Erhältlich in drei Farben und erweitert als BT und Phono SB Version 

Der T1  ist der neue Shooting Star unter den leistbaren Plattenspielern. Die Fertigung in Europa erfolgt in einem Werk mit jahrzehntelanger Tradition im Plattenspielerbau und erhältlich in Hochglanz Schwarz, Matt Weiß und Matt Walnuß.

Der Basis-T1 verzichtet auf unnötige Features zugunsten eines reinen Phono-Ausgangs und ein bestmögliches Preis-Leistungs-Verhältnis. UVP 275 € (inkl. MwSt.)

Der T1 BT verfügt über eine integrierte Phonostufe und einen Bluetooth-Transmitter für drahtloses Musik-Streaming zu Ihren bevorzugten Bluetooth -fähigen Lautsprechern. UVP 325 € (inkl. MwSt.).

Verglichen mit dem Basis-T1-Modell umfasst die Version Phono SB eine eingebaute, hochwertige Pro-Ject-Phono-MM-Stufe und einen elektronischen Geschwindigkeitsschalter zwischen 33 und 45 U / min. UVP 325 € (inkl. MwSt.).

www.project-audio.com

Pro-Ject T1

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.