Messenachlese 12/20: bFly Audio

Drunter und drüber bei bFly Audio

Pünktlich zur Messe präsentierte bFly Audio gleich mehrere Neuigkeiten, zum Beispiel das neue Plattengewicht Light mit lediglich 200 Gramm Gewicht. Es ist in den Ausführungen „PG0 Light“ und „PG1 Light“ lieferbar. Beide Modelle bestehen aus dem – nicht nur bei Analogfreunden – beliebten Kunststoff POM und umfassen jeweils sechs integrierte Absorber aus drei Schichten: Sorbotan, mineralisch und Naturkautschuk. Während das PG1 Light drei griffige Ringe aus POM besitzt, hat das PG0 Light als Dämpfung einen Ring aus Naturkautschuk mit hohem Luftanteil.

High End München bFly

Die bekannten PURE-Absorber werden nun durch den PURE0 ergänzt, der sich besonders für kleinere und leichte Geräte – etwa kompakte DACs, Kopfhörerverstärker, CD-Player, aber auch leichtere Plattenspieler eignet. Die Belastbarkeit gibt bFly Audio-Chef Reinhold Schäffer mit bis zu fünf Kilogramm an.

High End München bFly

Seine neuen „Flat Line Basen“ besitzen eine flache Bauform für beengte Platzverhältnisse, wie sie in vielen Schrankwänden, Lowboards oder Racks schon mal vorkommen. Diese Basen funktionieren sogar unter Lautsprechern. Der Kern der Flat Lines besteht aus speziellem „3LPW“-Holz, das von innen nach außen eine zunehmend höhere Dichte aufweist. Die Flat-Line-Basen sind mit zwei unterschiedlichen Füßen erhältlich. Die Basic-Füße bestehen aus einem Ring mit dem bewährten Kork-Kautschuk-Granulat, die Plus-Version besitzt zwei Schichten: ein neu entwickeltes Polymer-Gel sowie eine weitere Schicht aus Kork-Kautschuk. Die Flat-Line-Basen gibt es in fünf unterschiedlichen Größen, die praktisch jeden Anwendungszweck abdecken können sollten.

Ebenfalls neu bei bFly Audio ist das bPower-Netzkabel. Es soll keinerlei Limitierungen hinsichtlich Dynamik und Kraftentfaltung zeigen, dabei aber sehr natürlich und detailreich klingen. Dafür sorgen, so Reinhold Schäffer, acht kreisförmig angeordnete Innenleiter mit einem Querschnitt von jeweils 1,5 Quadratmillimetern. Zuzüglich Schirmung ergibt sich daraus ein Außendurchmesser von 15 Millimetern. Ein Dielektrikum aus schwingungsdämpfendem Kunststoff wird von einem Außenmantel aus elektrisch und magnetisch wirksamem, engmaschigem Spezial-Metallgeflecht umschlossen. Auf Wunsch liefert bFly Audio die neuen bPOWER-Netzkabel auch mit extrem hochwertigen Furutech-Steckern.

Eines der schönsten Objekte am Hallenstand von bFly Audio war und bleibt aber unverkäuflich: ein gläserner, soeben ehrenvoll verliehener FIDELITY-Award.

High End München bFly

 

www.bfly-audio.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.