Saxx coolSOUND CX 30

Noch vor dem ersten Ton sind wir alle schon ein bisschen verliebt in die Saxx CX 30. Diese Lautsprecher bestechen schon beim Auspacken mit Eleganz und Substanz. Die Frontbespannungen werden magnetisch, also unsichtbar, fixiert. Die seitlichen Logo-Sticker sind ein kleiner Hingucker, wenn es sonst kaum etwas zum Hingucken gibt. Denn die extrem gradlinig gestalteten Hochglanzgehäuse – lieferbar in Schwarz oder Weiß, beides sehr schick – kommen ganz ohne sichtbare Schrauben aus (okay, auf der Rückseite gibt’s natürlich ein paar Schräubchen, aber dort sind bei klassischen Lautsprechern eher die Anschlüsse für die Kabel wichtig). Selbst die eingebauten Treiber scheinen organisch mit den Schallwänden zu verschmelzen. Ja, die Saxx CX 30 sind eine Augenweide, und durchaus zum Verlieben geeignet. Zumindest werden sie in jedem Wohnzimmer, unabhängig vom Einrichtungsstil, eine gute Figur machen. Eine sehr gute, wenn wir ehrlich sind.

Der Klang

Haben sie auch das Zeug zum Ohrenschmaus? Als Hochtöner setzt SaxxTec immerhin Air Motion Transformer (AMT) ein, die im Gegensatz zu üblichen Kalotten mit größerer Schnelligkeit auftrumpfen sollen und insbesondere in High-End-Kreisen einen ausgezeichneten Ruf genießen. Die AMTs gelten allerdings auch als ein bisschen anspruchsvoll, was die Wahl des „richtigen“ Verstärkers und der „richtigen“ Positionierung betrifft.
In der Tat lohnt es sich immer, mit der Aufstellung eines CX 30-Pärchens ein wenig zu experimentieren, bis die optimalen Plätze gefunden sind. Wir machen dank der gummierten Alufüße wirklich gute Erfahrungen an den vorderen Außenkanten eines recht breiten, vor allem aber stabilen Sideboards. Noch deutlich besser jedoch spielen die kompakten Saxx auf fein justierbaren, wackelfreien Stativen – selbstverständlich in der klassischen „Stereodreieck“-Aufstellung. Auf diese Weise kommen auch die Basslagen ausgesprochen trocken und gut konturiert, was mit dem frischen und „freien“ Charakter der AMT-Hochtöner sehr gut harmoniert.


Wer ohnehin gerade auf der Suche nach einem neuen Verstärker ist, bekommt mit den Saxx CX 30 sogar echte HiFi-Werkzeuge an die Hand, mit denen sich der Klangcharakter des jeweiligen Verstärkers in nur wenigen Minuten offen legen lässt. Dieses Potential bieten die Lautsprecher bei Bedarf und empfehlen sich damit unbedingt auch für ambitionierte Highender – oder solche, die es noch werden wollen.

Die Ansteuerung

So waren schwachbrüstige bzw. preisgünstige Surround-Receiver, die auf dem Datenblatt durchaus Leistung bieten, durchaus in der Lage, mit der CX 30 schon ganz ordentlich Spaß zu bereiten. Doch ein kleiner Quercheck mit richtig amtlichem High-End-Equipment (zugegeben in einer Preisklasse weit jenseits des noch Vernünftigen) offenbarte schnell, dass die Grenzen der CX 30 noch deutlich weiter „nach oben“ verschoben werden können. Es gilt daher, die Saxx-Perlen mit einem elektrisch möglichst stabilen, gern auch etwas „wärmer“ timbrierten Verstärker zu kombinieren, um ihre zweifellos großen Talente herauszukitzeln. Mit einem wirklich guten Vollverstärker aus dem oberen dreistelligen Euro-Bereich sind die Schönheiten dann ohne weiteres bereit, auch über Jahre hinweg wunderbar Musik zu machen. Gleiches gilt übrigens auch für die Wahl der „Zuspieler“: Die Saxx CX 30 sind derart gut und ehrlich und mit einem erfreulichen High-End-Touch abgestimmt, dass auch die oft verneinten Klangeinflüsse von unterschiedlichen Streamern, Blu-ray-Playern, DACs und selbst Kabeln (!) klar heraushörbar werden. Noch schöner ist aber, dass man das keineswegs heraushören muss. Denn die Lautsprecher spielen auch ohne Extra-Mühen schon tadellos. Wie gesagt: Was hier glänzt, ist nicht nur die Optik.

Dicke Empfehlung!

 

SaxxTec GmbH & Co. KG
An der Waldbühne 7
31535 Neustadt am Rübenberge

www.saxx-audio.de
info@saxx-audio.de

Persönliche Beratung unter 05032 – 9567120 von 09:00 bis 18:00 Uhr

 

Die Garantiezeit beträgt für passive Lautsprecherserien 5 Jahre. Für alle übrigen SaxxTec-Produkte gilt die gesetzliche Gewährleistung.

 

 

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.