Magnat RV 4 Röhren-Hybrid-Verstärker inklusive Bluetooth aptX ab sofort verfügbar – neue Generation mit bewährten Tugenden

Magnat präsentiert den neuen Hybrid-Stereo-Verstärker RV 4: Der Nachfolger des legendären RV 3 setzt auf bewährte Tugenden und entwickelt diese konsequent fort.

Das einzigartige Hybrid-Konzept mit Röhren in der Vorstufe (für audiophilen Klang) und Transistoren in der Endstufe (für satte Leistung) ist auch beim RV 4 ein Kernpunkt der Konstruktion. Stolze 150 Watt Sinusleistung pro Kanal und 500 Impulsgesamtleistung bietet der High-End Verstärker. Zahlreiche Eingänge, darunter ein Phono-Vorverstärker, sorgen für maximale Anschlussvielfalt. Außergewöhnlich: Der Magnat RV 4 bietet zusätzlich mehrere Digitaleingänge sowie Bluetooth inklusive aptX. Ein hochwertiger Burr-Brown D/A-Wandler konvertiert Formate bis zu 192kHz/24Bit in höchster Qualität. So erhalten angeschlossene Lautsprecher jederzeit und von allen Quellen ein perfektes Signal mit großen Leistungsreserven und warmem, audiophilem Klang.

Das audiophile High-End-Konzept sieht man dem neuen RV 4 Röhren-Hybrid-Verstärker von Magnat schon auf den ersten Blick an. Der hochwertige Stereo-Verstärker übernimmt den Röhren-/Transistor-Gedanken und markante Designelemente seines legendären Vorgängers RV 3 und entwickelt diese konsequent weiter. Zusätzlich bietet der RV 4 nun auch eine komfortable Bluetooth-Anbindung inklusive aptX und verbindet so audiophile High-End-Ansprüche mit komfortablem Audio-Streaming. Für Puristen stehen natürlich auch zahlreiche klassische analoge und digitale Eingänge sowie ein hochwertiger Phono-Pre-Amp für MM- und MC-Plattenspieler zur Verfügung.

Außergewöhnliches Hybrid-Konzept: Röhre trifft Transistor

Das audiophile Herz des Magnat RV 4 schlägt laut und deutlich in der Vorstufe: Hier kommen zwei hochwertige, über 60 Stunden eingebrannte und sorgfältig selektierte E88CC-Röhren aus russischer Produktion zum Einsatz. So garantieren die Magnat Ingenieure, dass der RV 4 den bei HiFi-Freunden hochgeschätzten warmen Röhrenklang liefert. Die nötige Leistung liefert die Endstufe mit hochwertigen Transistoren von Sanken (Japan). Hier stehen pro Kanal 150 Watt Sinus-Ausgangsleistung zur Verfügung. Die Impulsleistung des RV4 beträgt sogar stolze 500 Watt.

Nostalgie trifft Wireless

Der Magnat RV 4 bietet zahlreiche digitale Anschlussmöglichkeiten und macht damit vom HiFi-Puristen über den Schallplatten-Liebhaber bis zum Streaming-Fan alle Zielgruppen glücklich. Der integrierte Phono-Pre-Amp besitzt separierte Eingänge für MM- und MC-Systeme und bietet so die Möglichkeit, die geliebte Plattensammlung in bester Qualität zu genießen. Über das integrierte Bluetooth-Modul kommen Streaming-Freunde auf ihre Kosten: Dank aptX wird die digitale Musiksammlung von Smartphone, Tablet oder Notebook vom RV 4 in CD-Qualität empfangen. Die notwendige D/A-Wandlung übernimmt auch hier der integrierte Burr-Brown-D/A-Wandler. Wer bei den Zuspielern lieber auf eine klassische Kabelverbindung setzt, freut sich über vier Hochpegeleingänge und zwei digitale Inputs (optisch und koaxial). Die digitalen Quellen dürfen bis zu 192kHz/24Bit liefern und werden vom highendigen Burr-Brown D/A-Wandler in bester Klangqualität umgesetzt.

Magnat RV 4 Röhren-Hybrid-Verstärker inklusive Bluetooth aptX - RV4_Anschluss_BT-Aptx-mE

Main In für harmonische Heimkino-Integration

Wer sich nicht zwischen reinrassigem HiFi und dynamischem Heimkino entscheiden möchte, der muss das auch nicht tun – zumindest nicht beim Magnat RV 4. Der High-End-Stereo-Verstärker verfügt über einen Main-In-Eingang. So kann er als hochwertige Stereo-Endstufe für die Frontlautsprecher oder auch für beliebige andere Kanäle problemlos in ein bestehendes Surround-Sound-Setup integriert werden. Besitzer genießen so nicht nur eine gesteigerte System-Gesamtleistung, sondern sichern sich auch besten Stereo-Klang für ihre Frontlautsprecher.

Edles, unverwechselbares Design

Das außergewöhnliche Audio-Konzept des Magnat RV 4 zeigt sich – wie schon bei seinem Vorgänger – bereits auf den ersten Blick: Die markanten Röhren leuchten im Betrieb in einem warmen Orange, die obenliegenden Kühlkörper verleihen dem High-End Receiver ein markantes Äußeres. Über den aktuellen Status, Lautstärke und Quellenwahl informiert dabei, jederzeit und aus allen Blickwinkeln gut lesbar, ein OLED-Schönschriftdisplay. Es fügt sich mit seiner runden, organischen Form hervorragend in das edle Gesamtdesign des RV 4 ein. Das Vollmetallgehäuse mit 8-mm-Frontplatte und die Bedienelemente aus massivem Aluminium runden den absolut hochwertigen Gesamteindruck des High-End-Verstärkers ab.

Der Magnat RV 4 ist ab sofort im Handel und Online erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 2.999 Euro.

 

www.magnat.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.