Beyerdynamic T 5 p

Beyerdynamics T-Spitzenmodelle heißen T 1 und T 5 und repräsentieren die patentierte Tesla-Technologie der Heilbronner auf vornehmste Art und Weise. Jüngst wurden die Modelle überarbeitet und in zweiter Generation neu aufgelegt. Zusammen mit seinem halboffenen Bruder T 1 besetzt der geschlossene T 5 p auch die preisliche Spitzenposition im Portfolio, wobei der Fünfer vor allem auch die Unterwegshörer mit Wohlklang erfreuen soll. Deswegen ist der T 5 p mit 32 Ohm ein niederohmiger Kopfhörer mit hohem Wirkungsgrad, sprich: Er ist empfindlich genug, um auch an schwachbrüstigen Kopfhörerverstärkern noch dynamisch aufspielen zu können. Beyerdynamic empfiehlt ihn folgerichtig (auch) für den Betrieb an Mobilgeräten. Das müssen und sollten nicht unbedingt quäkende Taschentelefone, sondern besser dezidierte HiRes-Player sein. Immerhin soll der Edelhörer auch Edelklangkost schallwandeln und dem High-End-Ohr servieren.

Schon das textilummantelte, beidseitig geführte und via Miniklinken mit dem Hörer verbundene Anschlusskabel offenbart, dass der T 5 p weit oberhalb ordinärer Dynamiker steht. Das Leitermaterial besteht aus faktisch reinem Kupfer, nach dem speziellen Verarbeitungsprozess „Ohno Continuous Casting“ OCC 7N-Kupfer benannt, dem eine besonders gute Übertragungsqualität bescheinigt wird. Der audiophil bewegte Zeitgenosse weiß selbstverständlich, dass mit OCC verarbeitetes Leitermaterial für hochwertige Klangleiter Verwendung findet und Beyerdynamic beim T 5 p ganz bestimmt keine Halbheiten macht. Das Kabel ist bewusst – Stichwort Mobilbetrieb – vergleichsweise kurz gehalten. Längere Anschlusskabel, darunter auch ein symmetrisches zum Anschluss an High-End-Kopfhörerverstärker, sind optional ab etwa 120 Euro erhältlich.

In puncto Schallwanderkonstruktion unterscheidet sich der Neue grundlegend von seinem hochgelobten Vorgänger. Zunächst soll eine neu entwickelte zusätzliche Membranbedämpfung klangverfälschende Hochtonresonanzen wirksam reduzieren. Des Weiteren optimierten die Heilbronner die Geometrie der Schallwandler: Statt in der älteren einlagigen Bauweise wird nun mit einem stabileren „High-Tech-Compound“-Material gearbeitet. Zusammen mit der längst bewährten Tesla-Technologie ergebe sich daraus eine klangliche Präzision, die den Ohren besonders wohlgefällig ist.

Der T 5 p wird von Hand nach den hohen Manufaktur-Standards von Beyerdynamic gebaut. In der Tat ist die Verarbeitungsqualität absolute Spitze. Besser geht es nicht – nur anders. Die wunderbar weichen Kopf- und Ohrpolster bestehen aus hochwertigem Kunstleder mit proteinbeschichteter Oberfläche und schmiegen sich sanft an Kopf und Ohren an. Obwohl der Kopfhörer mit 350 Gramm kein Fliegengewicht ist, sorgen die mit Bedacht gewählten Materialien für hohen Tragekomfort. Der T 5 p drückt nicht, auch der gefürchtete Hitzestau – ein altbekanntes Problem bei Hörern in geschlossener Bauweise – bleibt aus. Dass der Beyerdynamic zugunsten einer bestmöglichen Basswiedergabe zudem auch dicht sitzt, versteht sich fast von selbst.

Und der T 5 p hat’s klanglich richtig drauf: Am Kopfhörerausgang des HiRes-Players Pioneer XDP-100 R überzeugt der Edelhörer spontan mit einer sehr dynamisch-lebendigen Darbietung voller feinaufgelöster Details. Wenn zudem The Singers Unlimited sotto voce ihre raffinierten A-cappella-Arrangements anstimmen und den eigenen Klangkörper im Crescendo zum Vibrieren bringen, weiß der Kenner, dass er einen Könner über den Ohren hat. Typisch für einen Beyerdynamic ist die neutrale Abstimmung ohne Bassandickung oder übertriebene Präsenzanhebungen. Ein sanfter Höcker im Präsenzbereich steht dazu nicht im Widerspruch, sondern sorgt für angenehme Frische. Zu voller Klangstärke schwingt sich der T 5 p aber erst an einem Kopfhörerverstärker der Topliga auf. Am Violectric HPA V200 etwa ist das Klangbild unerhört stabil, dabei noch feiner aufgelöst und hörbar ausgeglichener. Ob Rock, Jazz oder Klassik: Am standesgemäßen Kopfhörerverstärker macht der Edelhörer in jeder Stilistik eine Topfigur und erfreut den Träger mit klanglicher Präzision und Delikatesse.

 

Beyerdynamic T 5 p
Preis: 1200 €

Beyerdynamic GmbH & Co. KG
Theresienstraße 8
74072 Heilbronn
Telefon 07131 6170

www.beyerdynamic.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.