Highway Star

Toyota und JBL realisieren rollenden Konzertsaal

Wenn ein Konzertbesuch bereits mit der Anfahrt beginnt, sitzen Sie vermutlich im neuen High-Rider von Toyota mit JBL-Soundsystem. Das sportliche SUV-Coupé Toyota C-HR wurde auf dem diesjährigen Genfer Automobil-Salon vorgestellt und begeisterte die internationale Presse mit dynamischem Design und exquisitem Fahrkomfort. Darüber hinaus wurde das brandneue Crossover-Coupé aber schon im Entwicklungsstadium auf bestmögliche Audiowiedergabe getrimmt. Das erklärte Ziel lautete „Konzerthallenqualität“, wie sie JBL weltweit auf Live-Bühnen, in Tonstudios und THX-Kinos bietet.

Toyota C-HR und JBL

Toyota C-HR und JBLErstmals in ihrer jahrzehntelangen Kooperation arbeiteten Ingenieure von Toyota und Musikprofis von JBL bereits im Planungsstadium Hand in Hand. Gemeinsam schufen sie im Toyota C-HR perfekte Voraussetzungen für ein überwältigendes Sounderlebnis mit Live-Charakter – ganz so, wie Marktführer JBL zahllose Musiker auf der Bühne oder im Studio, aber auch das hochverehrte Publikum begeistert. Um allen Fahrgästen kristallklaren Musikgenuss in Konzertsaalatmosphäre zu ermöglichen, konzipierten Toyota und JBL entscheidende Teile der Karosserie und des Interieurs – etwa Fenster, Sonnendach oder Sitzpolster – auf die akustische Optimierung des Toyota C-HR-Innenraums hin. Die Insassen des Toyota C-HR sollen Musik genau so erleben und erfahren, wie sie der Künstler interpretiert und der Tonmeister aufgenommen hat.

Toyota C-HR und JBL

 

Toyota C-HR und JBLInsgesamt neun Treiber – darunter zwei patentierte „Horn-Tweeters“ mit verbesserter Schallführung – bilden das exklusiv auf den Toyota C-HR abgestimmte Premium-Audiosystem von JBL. Es vermittelt auf allen Sitzplätzen einen identischen, überaus räumlichen Klangeindruck. Zwei 80-Millimeter-Schallabstrahler kümmern sich ausschließlich um mittlere Frequenzen, während für den Tiefton gleich drei Subwoofer – einer davon im eigenen Bassreflexgehäuse – zuständig sind. Zwei zusätzliche 15-Zentimeter-Breitbänder im Fond geben den gesamten hörbaren Frequenzbereich wieder. Ein Achtkanal-Leistungsverstärker mit beeindruckenden 576 Watt sorgt jederzeit für genug Power, um auch anspruchsvolles Musikprogramm locker und souverän zu meistern. Säße man nicht selbst am Steuer des Toyota Coupé High-Rider, möchte man am liebsten die Augen schließen, um sich dem authentischen Live-Eindruck des JBL-Soundsystems vollkommen hinzugeben. Warum lassen Sie sich nicht von Ihrem Toyota-Händler zu einer ausgedehnten Konzerttournee im neuen Toyota C-HR verführen?

Toyota C-HR und JBL

 

Sichern Sie sich eine der ersten Probefahrten beim Toyota-Händler hier.

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.