Feinsicherung „Black“ von Synergistic Research

 

Von Synergistic Research aus den USA kommen Feinsicherungen mit dem besonders leitfähigen Graphen als Leitermaterial. Die Firma ist vor allem in ihrer Heimat sehr populär für ihre Kabel und außergewöhnlichen Tuningprodukte. Nun bringen sie die „Black“-Sicherungen, welche in den Größen 5×20 mm (bis 250 Volt) und 6,3×32 mm (bis 500 Volt), jeweils in flinker oder träger Ausführung erhältlich sind.

synergistic-research

Die Ansprech-Stromstärke reicht von 50 mA bei flink bzw. 100mA bei träge bis 16 A bei 5x20mm 250V. Kostenpunkt 120 Euro. Bei 6,3x32mm 500V von 250mA bis 20A. Kostenpunkt hier: 130 Euro pro Stück. Dies ist bereits das dritte Modell der Amerikaner, die ja schon vor einigen Jahren mit ihrer ersten Quantum Sicherung zu überzeugen wussten und auf eine große Erfahrung in diesem Bereich zurückblicken können.

Der Austausch der Sicherung bringt einen deutlichen Klangzugewinn ohne die Klangcharakteristik zu beeinflussen! Beschreibung: Sehr natürliches, detailreiches, brillantes  Klangbild, mit großer Bühne. Druckvolle Basswiedergabe. Keine Schärfe. Alle bisherigen Kunden waren begeistert und attestierten der Feinsicherung, ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis. Sogar bei günstigen Komponenten ist ein Wechsel zur „Black“-Sicherung sinnvoll, und für 90 Euro gibt es ja auch noch die ebenfalls sehr gute „RED“-Sicherung.

 

 

www.soreal-audio.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.