Große und kleine Überraschungen bei den Best-of-Show-Awards der Kopfhörer-Messe CanJam Europe 2016

 

Messebesucher küren ihre Messehighlights in sechs Kategorien

 

Die Besucher des CanJam Europe am 24./25. September 2016 küren in sechs Kategorien des Best-of-Show-Awards ihre Produkthighlights. Sie wählen zwischen weit über 1.000 Kopfhörern, Abspielgeräten, Verstärkern und Zubehör, die die weit mehr als 100 Marken auf der Kopfhörer-Messe im Essener Congress Centrum West präsentierten.

canjamBei den stationären Kopfhörern teilt etwas überraschend der Utopia des französischen Lautsprecherherstellers Focal den ersten Platz mit Sennheisers neuem Orpheus HE1, dem teuersten Kopfhörer der Welt. Beim besten Produkt der Messe insgesamt setzt sich Sennheisers neues Flaggschiff dagegen deutlich durch gegen die Konkurrenz. Eine echte Überraschung bei den Kopfhörern für unterwegs: Der Dreiwege-Inear Triple Driver E1001 des US-amerikanischen Newcomers 1More sticht die Weltpremiere ProPhile 8 des deutschen Herstellers InEar knapp aus. Bei den Kopfhörerverstärkern behauptet sich der Violectric HPA V200 gegen gleich drei Zweitplatzierte: Meier Audio Corda Classic, SPL Phonitor 2 sowie den Orpheus HE1 Röhrenverstärker. Beliebtestes Quellgerät der CanJam-Besucher ist Astell&Kerns Einsteiger-Player AK70, der sich gegen das Topmodell AK380 aus dem eigenen Hause durchsetzt. Die neuen Kopfhörerständer FS-Pro von ROOM’s sind das beliebteste Zubehör des CanJam 2016.

 

Die Preisträger im Einzelnen:

Kopfhörer tragbar:

Platz 1: 1MORE Triple-Driver In-Ear Kopfhörer E1001

Platz 2: InEar ProPhile-8

Platz 3: Shure KSE1500

 

Kopfhörer stationär:

Platz 1 (2x): Sennheiser HE1 (Orpheus) / Focal Utopia

Platz 3: Sennheiser HD 800 S

 

Kopfhörerverstärker:

Platz 1: Violectric HPA V200

Platz 2 (3x): Meier Audio Corda Classic / SPL Phonitor 2 / Sennheiser HE1 (Orpheus)

 

Quellgeräte (Player und D/A-Wandler):

Platz 1: Astell&Kern AK70

Platz 2: Astell&Kern AK380

Platz 3: Onkyo DP-X1

 

Zubehör:

Platz 1: ROOM’s FS-Pro (VC Serie)

Platz 2: Labkable Kopfhörerkabel

Platz 3: AudioQuest JitterBug

 

Bestes Produkt der Messe insgesamt:

Platz 1: Sennheiser HE1 (Orpheus)

Platz 2: Focal Utopia

Platz 3 (2x): Meze 99 Classics / Shure KSE1500

 

Gut 1.000 Besucher probierten am Messewochenende an fast 80 Ausstellungstischen die Produkte von mehr als 110 Marken. Die Besucher kamen aus ganz Europa und sogar darüber hinaus: Neben der gesamten DACH- und Benelux-Region und den skandinavischen Ländern waren auch Polen, Tschechien und Russland, Italien, Spanien, Frankreich oder Großbritannien vertreten. Selbst Besucher aus Hongkong, China und Japan waren auch 2016 wieder Gast eines CanJams, der seinen europäischen Anspruch unterstreicht.

Neben den zahlreichen Welt- und Europapremieren war ein Highlights der Veranstaltung der gut besuchte Community-Bereich, in dem Kopfhörer-Enthusiasten aus aller Herren Länder zusammenkamen, um zu fachsimpeln und modifiziertes oder sogar selbstgebautes Equipment zu präsentieren.

Die Planungen für den CanJam Europe 2017 haben bereits begonnen, erste Aussteller haben ihre Teilnahme bereits bestätigt.

 

 

www.canjam-europe.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.