Wenn auf einem Konzertplakat “Accuphase” und „Live“ steht, dann heißt’s Ohren aufsperren und Tickets besorgen! Und wenn der Stargast des Konzerts ein extrafeines Stimmwunder von YG Acoustics ist, dann wird ein Besuch schon fast zum Pflichtprogramm.

Also fuhren wir zur Premiere von „Accuphase + YG Live“ bei Audio Referenz Philipps nach Haltern am See. Dort wurden am Freitag und Samstag (23./24. September 2016) nicht nur Getränke und Snacks gereicht, sondern vor allem ein exklusiver Gig nach dem anderen veranstaltet.

Der Raum

Im Obergeschoss hatte Audio Referenz Philipps im Teamwork mit dem Deutschlandvertrieb P.I.A. zwei Räume perfekt vorbereitet. Schließlich galt es, die Premiere der Aufsehen erregenden „Sonja 1.2“ von YG Acoustics und allerfeinste Elektronik von Accuphase zu feiern. Neben einem akustisch hervorragend eingemessenen Vorführraum gab es eine Ausstellungsfläche, auf der etliche Einzelkomponenten von Lautsprechern und Elektronik präsentiert und fachmännisch erklärt wurden. Absolut sehenswert!
Noch ein bisschen gespannter waren die Glücklichen, die vorab eines der begehrten Tickets für die Vorführungen reservieren konnten. Die Ticket-Nachfrage, so freut sich Tim Philipps, sei bereits im Vorfeld so groß gewesen, dass die regulären Sitzplätze für Freitag und Samstag praktisch vorab ausgebucht waren.

Das Konzert

Die „Konzerte“ dauerten jeweils anderthalb Stunden und wurden innerhalb der regulären Geschäftszeiten wiederholt. Ganz offensichtlich konnte das Ensemble Accuphase + YG Acoustics ihr Auditorium voll überzeugen. Den Besuchern war nach der jeweiligen Vorführung – in der übrigens auch Plätze getauscht wurden, damit jeder Gast in den Genuss des „best seat in the house“ kommen konnte – die Begeisterung unmittelbar anzusehen! Vielfach war zudem von „idealer Kombination“ die Rede.
Diese „Idealkombination“ zum neuen Spitzenmodell von YG Acoustics, „Sonja 1.2“, bezeichnet ein virtuoses Accuphase-Orchester, das folgende Mitglieder umfasst:

SACD-Laufwerk Accuphase DP-900
D/A-Wandler Accuphase DC-901
Vorverstärker Accuphase C-3850
Digitale Raumkorrektur Accuphase DG-58
Stromaufbereitung Accuphase PS-1220
Mono-Endstufen Accuphase M-6200 (4 Stück!)

Das Ensemble verlängert sein Gastspiel übrigens noch bis Montag, den 24. Oktober 2016. Für weitere Konzerte von Accuphase & YG Acoustics ist eine Terminabstimmung mit Audio Referenz Philipps unbedingt empfehlenswert.

FIDELITY meint: Es lohnt sich unbedingt!

 

Kontakt:

PHILIPPS
Tim Philipps
Merschstraße 9
45721 Haltern
Telefon 02364 2200

www.philipps-haltern.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.