Revox beruft Anton Schalkamp in den Verwaltungsrat

 

„Wir wollen gemeinsam bei Revox wieder eine ganz besondere Erfolgsgeschichte schreiben.“

Sein Name steht nicht nur für eine einzigartige Erfolgsgeschichte in den deutschsprachigen CE-Märkten, sondern auch für den konsequenten, fachhandelsorientierten Qualitätsvertrieb, für Fairness und verlässliche Partnerschaft – Tugenden, die heute eher rar geworden sind:

Revox Schalkamp

Anton Schalkamp ist für Marketing und weltweiten Vertrieb der Marke Revox verantwortlich

Anton Schalkamp, von 1985 bis 2015 Geschäftsführer von Bose in Deutschland und Österreich und seit April diesen Jahres im (offenbar vorläufigen) Ruhestand, nimmt noch einmal eine neue, spannende Herausforderung an: Die Revox AG beruft den Erfolgsmanager Anton Schalkamp in den Verwaltungsrat und erteilt ihm das operative Mandat für Vertrieb und Marketing weltweit.

Der Westfale und begeisterte Freizeit-Landwirt Anton Schalkamp, 2011 ausgezeichnet mit dem Plus X Award „Manager des Jahrzehnts“, gilt als entscheidender Autor der einzigartigen Bose-Erfolgsstory in den deutschsprachigen Märkten während der vergangenen 30 Jahre. So setzte Schalkamp etwa mit Einführung des nach wie vor beispielhaften Partner 2000-Vertriebskonzept nachhaltige Impulse für die erfolgreiche, fachhandelsorientierte Qualitätsvermarktung. Unter seiner Ägide wurde Bose in vielen Bereichen der CE vom gut reputierten Nischenanbieter zum namhaften Marktführer, der auch als Marke besonders hervortrat: Neben zahlreichen Auszeichnungen für Produkte, Technologie und Design erhielten die von Schalkamp geführten Vertriebsgesellschaften 6 mal den „Goldenen Stecker“ als bester Industrie-Partner des österreichischen Fachhandels, 5 mal in Folge den Titel „ Superbrand Germany“ und 3 mal „Superbrand Austria“. Ein Höhepunkt der Ära Schalkamp war 2015 die Ehrung von Bose als „Best Brand“ aus insgesamt 12.000 Marken.

Die Marke Revox begleitet Anton Schalkamp schon seit vielen Jahrzehnten. Die erste Studer-Bandmaschine seiner inzwischen auf 14 Exemplare angewachsenen Sammlung spielbereiter Studer und Revox-Maschinen holte der anspruchsvolle HiFi-Fan Schalkamp persönlich in Regensdorf ab. Seitdem verbindet ihn die Leidenschaft für die „sprechenden Maschinen“ mit der Ausnahmemarke Revox: „Revox war zeitlich noch vor Bose so etwas wie meine erste Liebe. Jetzt wird für mich aus einem leidenschaftlichen Hobby auch noch ein vielversprechendes Business. Die Marke symbolisiert in meinen Augen wie kaum eine andere das Medium Audio: Der Dreiklang aus aufnehmen, speichern und wiedergeben ist die klassische Definition dessen, was ein Medium ausmacht. Der Name Revox steht in diesem medialen Dreiklang für hohe professionelle Qualität, Kontinuität und Werthaltigkeit. Es ist bis heute gelungen, diese besondere und besonders wertvolle Markenreputation zu erhalten. Im Team mit den hoch-motivierten, kompetenten Managern und Mitarbeitern will ich meinen Beitrag leisten, das Potenzial der Traditionsmarke Revox für passendes Wachstum und zukünftigen Erfolg zu nutzen. Die Fachhandelspartner sind und bleiben eine wesentliche Säule des Markenerfolgs. Eine Herausforderung ist heute sicher die intelligente Verzahnung der Vertriebskanäle. Ich bin allerdings überzeugt, dass Werte wie Loyalität, Partnerschaft und Fairness auch und gerade in den komplexen Veränderungen der Märkte tragfähige Erfolgsgaranten bleiben. Auch dafür stehe ich weiter mit meinem Namen.“

Auch Fadri Haller, CEO Revox Group, setzt hohe Erwartungen in die künftige Zusammenarbeit: „Ich freue mich sehr, dass wir Anton Schalkamp gewinnen konnten, um die Marke Revox erfolgreich in die Zukunft zu führen. Wir wollen gemeinsam bei Revox wieder eine ganz besondere Erfolgsgeschichte schreiben.  Anton Schalkamp verbindet dafür auf geradezu ideale Weise die Erfahrung im erfolgreichen Aufbau einer Premium-Marke mit dem Ideenreichtum eines leidenschaftlichen Verkaufsstrategen. Und sein Credo für den fach-handelsorientierten Qualitätsvertrieb setzt klare Zeichen, in welche Richtung wir gehen.“

Anton Schalkamp macht sich übrigens nicht allein auf den Weg – ein bewährter Weggefährte aus dreißig Bose-Jahren ist auch bei Revox mit dabei: Ulrich Hempel, der mit seiner Agentur GMM im Team mit Anton Schalkamp über drei Jahrzehnte den deutschsprachigen Bose-Auftritt bei der Presse, im Handel und bei den Konsumenten prägte, wird künftig in der Unternehmenskommunikation daran mitarbeiten, der Marke Revox einen ebenso unverwechselbaren wie gewinnenden Auftritt zu geben.

 

www.revox.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.