Die Burmester Audiosysteme GmbH bekommt eine neue Führung

Mit Andreas Henke (43), bislang Marketingleiter bei Porsche Deutschland, konnte der Berliner Klangspezialist Burmester einen ausgewiesenen Vertriebs- und Marketingprofi aus dem Luxussegment verpflichten.

Henke war 18 Jahre in mehreren Führungsfunktionen mit Umsatz- und Ergebnisverantwortung in den Bereichen Produktstrategie, Marketing und Top-Kunden-Betreuung tätig. Die Neubesetzung wird zum 01.01.2017 greifen und wurde erwartet, nachdem Firmengründer und Inhaber Dieter Burmester im August 2015 überraschend verstarb. Die seit 1977 in Familienbesitz befindliche Manufaktur hochwertiger Audioanlagen wurde erst kürzlich in einer Studie der Wirtschaftswoche unter den Top 3 der deutschen Luxusmarken gelistet und wächst seit Jahren beständig auch im Bereich Automotive Hifi.

Die Gesellschafterin und Ehefrau des Firmengründers, Marianne Burmester, die derzeit die operative Führung wahrnimmt, dazu: “Mit Andreas Henke konnten wir einen international erfahrenen Manager gewinnen, der unsere Kunden und deren Bedürfnisse bestens versteht. Er lebt und versteht unsere Marke, ist leidenschaftlicher Hifi- und Musik-Liebhaber und wird gemeinsam mit dem Team in Berlin das nächste Kapitel für unser Unternehmen aufschlagen. Dabei wird ihm auch sein internationales Netzwerk von Nutzen sein.” Auch Henke, der derzeit noch in Diensten seines bisherigen Arbeitgebers steht, freut sich auf die Aufgabe: “Für mich geht ein neuer Traum in Erfüllung: mit diesem Team das Erbe Dieter Burmesters gemeinsam in die Zukunft zu tragen ist Ehre und Herausforderung zugleich. Das Unternehmen ist hervorragend aufgestellt und die Marke maximal begehrlich, um Privat- wie Geschäftskunden und Partner auch zukünftig mit audiophilen Traumprodukten und Dienstleistungen zu verwöhnen.”

Die Burmester Audiosysteme GmbH ist der einzige inhabergeführte High End Hifi-Hersteller seiner Klasse mit zusätzlichem Engagement im Automotive Sektor weltweit. Seit der Gründung hat das Unternehmen seinen Sitz am Standort Berlin, an dem die Produkte nicht nur entwickelt, sondern auch in einem aufwändigen Manufakturprozess von Hand gefertigt werden. Mit Bugatti, Porsche und Mercedes konnten die Berliner Klangspezialisten ihr Know-How erfolgreich auf den Bereich hochwertiger Fahrzeuge übertragen – und ein weiteres Geschäftsfeld erfolgreich erschließen.

Andreas Henke, Jahrgang 1972, studierte Volkswirtschaftslehre, Politikwissenschaft und Sprachen in Deutschland und den USA. Er ist leidenschaftlicher Musikliebhaber, Fotograf und Auto-Fan.

 

www.burmester.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.