Bei so vielen Plattenspieler-Neuheiten von Rega in den letzten Jahren, haben auch wir ein anderes echtes Kleinod von Rega aus den Augen verloren: Das Top-MC-System Apheta, das seit Herbst in der zweiten Generation am Markt ist. In seinem Ansatz unterscheidet sich das Apheta-2 von den meisten Mitbewerber-MCs dieser Klasse, weil es gelang, das Gewicht des Eisenkörpers, um das sich die Spule windet, um die Hälfte zu reduzieren. In den Milligramm-Dimensionen, in denen wir uns hier bewegen, sind das Welten. Rega-Chef Roy Gandy sagt, die verringerte Masse bringt eine nochmals bessere Detailtreue.  Hinzu kommt die extrem ruhige Abtastung, die vom Namiki-Vital-Schliff herrührt. Und wie es sich für den Handmade by Rega gefertigten Top-Abtaster gehört, hat das Apheta-2 soviel Ausgangsspannung, dass es mit so gut wie allen Phonostufen perfekt zurecht kommt. Ein universell einsetzbarer Super-Abtaster für 1800 Euro.

 

www.tad-audiovertrieb.de

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.