Neuheiten von Ksdigital: die neue KSD Home Serie

Der Studiomonitorspezialist mit neuen Lautsprechern für zu Hause. Pünktlich zur HiFi-Winter Saison zeigt KSdigital die neu überarbeitete KSD Home Serie.

Mit der KSD Home-Serie bietet der renommierte Studiomonitor-Hersteller KSdigital dem ambitionierten Musikhörer eine Lautsprecherreihe speziell für zu Hause. Natürlich kommt die in vielen Recording- und Masteringstudios eingesetzte und entwickelte Technik auch in den neuen Produkten der KSD Home-Serie zum Einsatz. Andererseits sind die Lautsprecher konzeptionell auf die Bedürfnisse und Wünsche des HiFi-Hörers abgestimmt. So ist beispielsweise die Sitzposition beim Musikhören zu Hause eine andere. Ein Entwicklungsschwerpunkt ist das Design der neuen Serie, die einerseits technisch perfekt Musik wiedergeben muss und sich andererseits optisch elegant in das Wohnambiente integrieren soll.
Das Auge hört bekanntlich mit!
Ein Mix aus klaren, geometrischen Formen kombiniert mit geschwungenen Linien, in der Neigung enstellbar zur perfekten Anpassung an de Abhörposition, diese Features sind jetzt auch bei der KSD 2030 und KSD 2040 zu finden. Das erfolgreiche Coaxial-Horn-Prinzip der KSD 2080 findet sich in der KSD 2040 wieder, in der KSD 2030 wurde das aus dem Masteringlautsprecher ADM25 bekannte D’Appolito Prinzip umgesetzt, was eine Ausrichtung der Schallenergie in Richtung Musikhörer erlaubt.

Technisches Neuland ist die Möglichkeit digitalen Musikinhalte ohne jede Wandlung wiederzugeben. Das Motto ‘keep it simple’ vermeidet nicht nur Kabel, Wandler und Technikwirren, vor Allem klingt diese puristische Lösung exzellent.

 

KSD 2030KSdigital KSD 2030

Besonderheiten:
– digital entzerrte, phasenlineare Wiedergabe über Hornstrahler
– alle Chassis auf einer Ebene (Zeitalignment)
– 1“ Hochton-Kompressionstreiber mit CAD-designtem Waveguide
– 2 Stück 6“ Bass-Mitteltonchassis mit Mittelton-Waveguide
– 2 Endstufen mit jeweils max. 250 W Peak-Leistung
– äußerst neutral im Betrags- sowie im Phasenfrequenzgang 38 Hz bis 24 kHz
– neigbares Gehäuse zur Ausrichtung zum Fern- oder Nahbetrieb
– hochwertige Materialien, versteiftes Gehäuse
– analog oder digital (bis 192 Khz – 25 Bit) ansteuerbar
– fernsteuerbar per KSD-Remote RC-100

 

KSD 2040KSdigital KSD 2040

Besonderheiten:
– digital entzerrte, phasenlineare Wiedergabe über Mittel-Hochton-Hornstrahler
– alle Chassis auf einer Ebene (Zeitalignment)
– 1“ Hochton-Kompressionstreiber mit CAD-designtem Horn
– 6“ Mitteltonchassis mit CAD-designtem Horn
– 3 Stück 6“ Basschassis
– insgesamt 4 Endstufen mit jeweils max. 250 W Peak-Leistung
– äußerst neutral im Betrags- sowie im Phasenfrequenzgang 34 Hz bis 24 kHz
– neigbares Gehäuse zur Ausrichtung zum Fern- oder Nahbetrieb
– hochwertige Materialien, versteiftes Gehäuse
– analog oder digital (bis 192 Khz – 25 Bit) ansteuerbar
– fernsteuerbar per KSD-Remote RC-100

 

KSD 2080KSdigital KSD 2080

Besonderheiten:
– digital entzerrte, phasenlineare Wiedergabe über Hornstrahler
– alle Chassis auf einer Ebene (Zeitalignment)
– 1“ Hochton-Kompressionstreiber mit CAD-designtem Horn
– 8“ Mitteltonchassis mit CAD-designtem Horn
– vier Stück 8“ Basschassis
– insgesamt 4 Endstufen mit jeweils max. 250 W Peak-Leistung
– äußerst neutral im Betrags- sowie im Phasenfrequenzgang 28 Hz bis 24 kHz
– neigbares Gehäuse zur Ausrichtung zum Fern- oder Nahbetrieb
– hochwertige Materialien, versteiftes Gehäuse
– analog oder digital ansteuerbar (mit optionalem DAC)
– fernsteuerbar per KSD-Remote RC-100

 

www.ksdigital.de

 

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.