House of Marley und Jam blicken auf erfolgreiche IFA 2015 in Berlin

Die Audio-Brands House of Marley und Jam setzten sich auf der diesjährigen IFA in Berlin mit innovativen Sound- und Lifestyle-Produkten erfolgreich durch. In den vergangenen Tagen konnten sich die Messebesucher von den Flaggschiffen und zahlreichen Produktneuheiten der beiden Marken überzeugen.

Nadine Härtel, Online Sales & National Marketing Management bei House of Marley und Jam, zieht eine positive Bilanz:
„Die Resonanz auf die Vorstellung unserer Neueinführungen war sowohl bei House of Marley als auch bei Jam außergewöhnlich gut. Händler wie auch Endverbraucher haben bei Marley die neuen Bluetooth Speaker Chant BT und Chant BT Mini sehr positiv aufgenommen. Bei der Marke Jam sorgte besonders das neue, wertige Erscheinungsbild aus Aluminium für Aufsehen. Hier wird insbesondere der Jam Heavy Metal mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis den Wettbewerb fordern.“
Ein weiteres Highlight in der Klasse der Premium-Soundsysteme ist und bleibt das Lautsprechersystem One Foundation von House of Marley: Es setzt neue Standards in Klangqualität und besticht mit einem elegant zeitlosen Eichenholz-Design. Neben den Bluetooth-Klangwundern Chant BT und Chant BT Mini stellten sich auch das Lautsprechersystem Get Together und die tragbare Bag of Riddim als Publikumsmagneten heraus. Die hochfunktionellen Over-Ear-Kopfhörer Legend ANC und Liberate XL BT, der minimalistisch anmutende On-Ear Roar sowie die In-Ears Uplift und Smile Jamaica begeisterten die Messebesucher ebenso und tragen den Namen Bob Marleys damit zu Recht.
Die Audio Brand Jam, die in England und den USA bereits als Nr. 1 für stylische Bluetooth-Lautsprecher und Kopfhörer etabliert ist, überzeugte auf der IFA als erfolgreiche Newcomer-Marke mit brandneuen Audioprodukten. Neben dem Speaker System Jam Heavy Metal im Premium-Design aus hochwertigem Aluminium mit harmonisch abgeschrägten Kanten, sorgte auch das Jam Trance Plus für Aufsehen: Dessen Licht-Show aus 36 LED-Programmen schafft eine einzigartige Symbiose aus Lichteffekten und erstklassigem Sound – und begeisterte so die Messebesucher. Die technischen Innovationen der Over-Ear-Kopfhörer Jam Transit City und Jam Transit Touch fanden ebenfalls größte Beachtung. Sport- und Outdoor-Freunde wurden von Jam ebenfalls überzeugt: Der wetterfeste In-Ear Jam Transit Micro Sport startete auf der diesjährigen IFA mit der Möglichkeit des einseitigen Stummschaltens per Knopfdruck und einer im Dunkeln reflektierenden Kordel als ein weiteres Flaggschiff durch.
Auch die Nachhaltigkeit kam 2015 auf der IFA nicht zu kurz: House of Marley überzeugt mit dem eigens entwickelten Recycling-Stoff REWIND, der aus aufbereitetem Hanf, Bio-Baumwolle und Fasern aus recycelten Wasserflaschen besteht. Zudem kommen Leinen, recycelte Kunststoffe, Bambus und FSC-zertifizierte Hölzer im Hause Marley weiterhin zum Einsatz.

 

www.thehouseofmarley.de

www.jamaudio.com

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.