Silent Wire präsentiert für 2015 zwei komplett neue Produktlinien

Das Kraftwerk“ ist ein Stromverbesserer (Power Conditioner), der in 3 verschiedenen Standardausführungen erhältlich ist: Basic – Serie 16 / Premium – Serie 32 / High End – Serie 33 Ag. Damit aber nicht genug: die Geräte werden alle individuell per Handarbeit in Deutschland gefertigt. Es sind sämtliche optischen und technischen Varianten untereinander kombinierbar. So gut wie alles ist möglich. Eine echte Innovation!
Alle drei Modelle werden nach den neusten europäischen Richtlinien in Handarbeit von Facharbeitern des Elektronik und Elektrohandwerkes komplett in Deutschland gefertigt. Die Conditioner verfügen über einen hocheffektiven Potentialausgleich durch saubere Stern-Erdung. Die Geräte sind in Ausführungen mit 5 oder 8 Steckplätzen lieferbar. Sie haben ein geschirmtes und gedämpftes Gehäuse, sind geeignet für Geräte mit 230 V/50 Hz bis 2000 Watt / 10A und sind natürlich RoHS / CE – konform. Sie können somit insgesamt HiFi- und Video-Geräte mit maximal 2000 Watt Leistungsaufnahme an den Conditioner anschließen. Die interne Absicherung ist mit 10 A T durchgeführt. Es sind auch Ausführungen mit 110 V/60 Hz, sowie 16 / 20 A und bis zu 4500 Watt Leistungsaufnahme lieferbar. Sollten Sie jedoch Geräte anschließen wollen, die über eine höhere Leistungsaufnahme verfügen, so können Sie diese in eine Steckdose einstecken, welche sich im gleichen Stromkreis befindet, in dem Sie den Silent WIRE Power Conditioner eingesteckt haben. Die Eliminierung der Netzstörungen funktioniert in dem angeschlossenen Stromkreis begrenzt wechselseitig.
Die Besonderheiten der Silent WIRE „Das Kraftwerk“ Conditioner sind :
– Interne Verdrahtung in Hohlleiter-Technik
– Leitermaterial: Silent WIRE AG Spezial-Legierung
– 24 K vergoldete (Premium) / Rhodinierte (High End) Schuko-Anschlussdosen
– Hocheffizienter Potential-Ausgleich in zentraler Sternschaltung Das Beste, oder nichts.
– Phasen-Kontrollanzeige
– 2-poliger Netzhauptschalter
– Zusätzliche externe Erdungsklemme
– Vergoldeter Vollkupferanschluss
– Resonanzgedämpftes Gehäuse
– Überspannungsschutz
– Interner doppelter Stromschutz
– Dynamikschonende Kondensatordämpfung
– Exzellente Hochfrequenzfilter
– Parallele, wechselseitige Filterung
– Eliminierung von digitalen Rückläufen
– Passive DC Kompensation
– Ausführungen mit 5 oder 8 Steckplätzen
– Spezielle Gerätefüße zur Unterdrückung von Trittschallstörungen
Individueller Aufbau nach Kundenspezifikation
– RoHs konform
– CE
Daneben kann das Kraftwerk individuell auf die bestehende Musikanlage beim Kunden ausgelegt angefertigt werden, sowie nach dessen Hörgewohnheiten und örtlichen Bedingungen (Wohnort/Umfeld). Hierzu wird eng mit dem zuständigen Silent WIRE Fachhändler, dem Kunden und den verschiedenen Geräteherstellern der beim Kunden vorhandenen HiFi-Geräte zusammengearbeitet – damit der Kunde genau den Conditioner erhält, der das Maximale aus seiner bestehenden Anlage herausholt.
Silent BASE“ ist ein kompromissloses HiFi-Rack, das standardmäßig in 3 verschiedenfarbigen Ausführungen erhältlich ist (Ahorn hell, Lack weiß, Lack schwarz). Es gibt Silent BASE mit 3 Ebenen und einer Höhe von 560 mm (ohne Füße) oder mit 4 Ebenen (Höhe 780 mm – ohne Füße). Die verwendeten Bauteile werden alle individuell per Handarbeit in Deutschland gefertigt. Somit sind auch sämtliche andere Ausführungen in Höhe, Breite und Farbe selbstverständlich auch als Sonderanfertigung möglich. In den Hörräumen der Firma Silent WIRE wurden verschiedene Anlagen aufgebaut, um die eigens entwickelten Kabel und Conditioner (Netz-Verbesserer) auch in der Praxis zu testen und diversen Vergleichen und Klangtests zu unterziehen. Denn erst, wenn man bei Silent WIRE selbst mit dem Klang zufrieden ist, gehen die Kabel und Netzgeräte zum Kunden. Hierzu braucht man natürlich nicht nur verschiedenste Messgeräte, sondern auch diverse elektronische Geräte der Unterhaltungselektronik aus den verschiedensten Preisklassen. Diese wiederum müssen auf einem neutralen Untergrund aufgebaut werden, damit der zu beurteilende Klang nicht durch Umgebung, Trittschall, Raummoden, Nachhallzeiten, Schwingungen, usw. negativ beeinflusst wird und das Testergebnis beeinflusst. Leider war nach Meinung des Silent WIRE Entwicklungsteams ein solches „neutrales“ Rack nicht auf dem Markt zu finden. Daher entschlossen sich unsere Techniker dazu, ein solches selbst zu entwickeln und dieses letztlich in Zusammenarbeit mit einem Modelltischlerteam und einem Feinmechaniker in der weltweit bekannten deutschen Handarbeitsqualität selber zu bauen. Nach einigen Jahren und diversen Änderungen, wird es nun der Öffentlichkeit in Marktreife erstmalig präsentiert.
Die Besonderheiten von Silent BASE sind:
– Mitteldichte Faserplatte (MDF) mit Holzfurnier (30 mm)
– Eloxierte Aluminiumwinkel 60 x 60 mm
– Höhenverstellbare Einstellfüße mit breitem Auflageteller
– Frei schwebend gelagerte Ebenen durch LOOP Technik
zur Absorption ungewollter Resonanzen
– Kautschuk Absorber Ringe / Kautschuk Absorber Inlets
– Titan Spikes / Phosphor-Bronze Spiketeller
– Zusätzliche entkoppelte Absorber Base (Stärke: 19 mm)
mit 3 o. 4 Spikes möglich
– CE

www.silent-wire.de/de/

Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.