High End on Tour 2012 in Hamburg

English
(Google Translate)

Der Termin: 17. + 18. November 2012.
Der Ort: Das Commundo Tagungshotel in Hamburg.
Das Wetter: Trüb.
Die Stimmung: Gut.

Werbung
Werbung

 

Aber von Anfang an. FIDELITY  war für Sie vor Ort, um aus Hamburg über die High End on Tour zu berichten. Die Veranstaltung in Hamburg ist die letzte Veranstaltung des Jahres 2012 und somit der Ausklang der Saison, die mit der High End on Tour in Darmstadt und den Norddeutschen Hifi-Tagen begann. Das Jahr 2012 war in vielerlei Beziehung sehr ereignisreich, war es doch auch das Geburtsjahr von FIDELITY. Wir möchten an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, uns bei allen Lesern für die großartige Unterstützung zu bedanken. Bleiben Sie uns weiter gewogen, denn das kommende Jahr verspricht einige spannenede Neuerungen. Lassen Sie sich überraschen von FIDELITY, Your Equipment, Your Music.

Werbung
Werbung

 Genug davon.

 Hamburg war, wie Hamburg ist. Leider nicht so oft mit schönem Wetter gesegnet. Es war grau, nebelig und klammkalt. Aber das war gottseidank nur draussen der Fall. Drinnen im Commundo Tagungshotel ging, wenn man das Gegenbild bemühen möchte sprichwörtlich die Sonne auf. Im Hotel wurde der komplette erste Stock von der Messe belegt. Hier im ersten Stock befindet sich der Konferenz-Bereich und somit gibt es eine Menge Räume, große und kleine, in denen die jeweiligen Setups klasse zum klingen gebracht wurden. In Hamburg traf man auf große Namen wie Canton, Avantgarde Acoustic, HMS, Mc,Intosh, Devialet, Audio Research, Martin Logan, MBL, Backes & Müller, um nur einige wenige exemplarisch zu nennen, aber auch bisher noch nicht ganz so bekannte Namen, wie Valeria Audio mit seinen Natustein Lautsprechern, Bohne Audio mit sehr bemerkenswerten Bändchen-Konstruktionen oder auch Jawil Audio mit gut klingenden Breitband Konzepten. Wie beinahe auf jeder Veranstaltung war Avantgarde Acoustic wieder eine echte Bank für Akustische-Erlebnisse. Ich gebe es zu, von diesen Hörnern, in Verbindung mit den riesigen Subwoofern, kann ich nicht genug bekommen. Auch hat mich wieder einmal die Präsentation von Canton überrascht. Canton führte mit einer durchgängigen Kette von Phonosophie vor zu der natürlich auch die mittlerweile obligatorische blaue Lampe gehörte. Nun, ob die Lampe für den superben Klang verantwortlich war, schliesse ich aus. Ich tippe auf eine wirklich gelungenes Hand in Hand der Phonosphie Komponenten mit den Canton Lautsprechern. Nicht mehr viele Worte braucht man über die Präsentationen von Audio Components und Audio Reference aus Hamburg zu verlieren. Sonus Faber an einem Audio Research Frontend geht immer! Der Pio Sound Flächenstrahler  ist sowieso eine meiner Entdeckingen des Jahres. Über Martin Logan braucht auch nicht mehr viel gesagt werden. Sehr gut war die Idee, in der Vorführung der Martin Logan Lautsprecher,  immer wieder das Frontend aus Mc Intosh, Moon, Devialet und Pass zu wechseln. So konnte man dirkt und sofort die klanaglichen Differenzen dieser “Übermarken” nachvollziehen und verstehen. Bei Copulare gab es Plattenmatten aus Fischhäuten zu bestaunen. Der Clou bei Copulare war aber eine vollkommen neue Rörenverstärker Linie, die auf den Namen Music-Line hört. Wunderbar minimalistische Gebilde mit genau der richtigen Anfassqualität. Hier darf man schon jetzt gespannt auf das musikalische Erlebnis sein. FIDELITY freut sich schon darauf, diese Prachtexemplare der Röhrentechnik in Kürze genauer unter die Lupe nehmen zu können. Überhaupt entwickelt sich die High End on Tour zu einer meiner Lieblingsveranstaltungen im Jahr, ganz einfach weil man “so nah dran ist”. Falls Sie morgen etwas Zeit haben sollten, sich zufällig in der Nähe von Hamburg befinden und Lust auf ungezwungenen Genuss von Musik un technik haben solten, schlage ich Ihnen vor, einfach mal vorbei zu schauen. In diesem Sinne, viel Spaß beim durchstöbern der Bildergalerie.

Werbung
Werbung
Die angezeigten Preise sind gültig zum Zeitpunkt der Evaluierung. Abweichungen hierzu sind möglich.
Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Melde Dich für unseren Newsletter an

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie Informationen rund um das FIDELITY Magazin, exklusive Spezialangebote, Gewinnspiele, neue Features sowie Angebote unserer Partner.

Weitere Beiträge
Technics SP10
Technics präsentiert Prototyp des neuen Referenzklassen-Plattenspielers SP-10R